Einrichten

Farbenspiel: Grau

Grau ist eine sehr vielfältige Farbe. Zum einen ist grau nie langweilig, zum anderen auch erstaunlich „warm“ in seinen Nuancen. Dadurch lässt es sich vielseitig einsetzen, egal ob im Wohnraum, Badezimmer oder in der Küche. Mir gefällt grau vor allem gut in einer Kombination mit kräftigen Farben. Besonders spannend finde ich die Kombination mit Orange oder Hellgrün. Plötzlich entsteht Leben durch die farbigen Akzente!


Grau-Abstufungen, die mit anderen Farbtönen vermischt werden, erhalten dadurch noch mehr Wärme und Eleganz. Besonders mit der leichten braun-Färbung erhält man ein komplett anderes und gleichzeitig warmes Spektrum.



Besonders aufregend und erfrischend finde ich die Kombination von Grau mit Neonfarben. Die Leuchtkraft der Akzente wird durch die zarten Grauabstufungen extrem verstärkt und es kommt noch mehr zur Geltung.

Auch Pastell-Töne werden durch die Kombination mit Grau unterstützt und wirken nicht mehr blass sondern kräftig.


Der beliebteste Trend derzeit ist Kupfer und Bronze. Auch diese Farbtöne lassen sich mit Grau perfekt kombinieren und durch ihr Glänzen erhält die gesamte Wohnung einen hochwertigen Touch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.